safespro horizontal logo med

LMS-Plattformen: Fernunterricht leicht gemacht

LMS steht für Learning Management System, d.h. eine Plattform, die für die Gestaltung, Durchführung, Verwaltung und Verbreitung von Online-Schulungen geeignet ist.

Aber lassen Sie uns sehen, was das im Einzelnen bedeutet:

Lernen steht für Lernen, da die Plattform Lernmaterialien in Form von Videos, Audios, Anhängen, Formularen und so weiter zusammenführt;

Management steht für Management, da die digitale Umgebung, die der Suite zugrunde liegt, in der Lage ist, die Kurse, Berechtigungen und Zertifizierungen ihrer Teilnehmer, Lehrer und Lernenden zu verwalten;

System steht für ein Computersystem, das die Verbreitung von Kursen und Schulungsmaterialien über zeitliche und räumliche Grenzen hinweg ermöglicht.

Was sind die LMS-Plattformen?

Unter den Plattformen LMS weltweit am meisten verwendet wird:

  • Schwarze TafelEs bietet eine breite Palette von Funktionen, darunter die Erstellung von Kursen, die Verwaltung von Studenten, Echtzeitkommunikation und die Bewertung von Studenten;
  • Moodleeine sehr flexible und anpassbare Open-Source-Plattform, die es Lehrern ermöglicht, Kurse zu erstellen und die Fortschritte der Schüler zu bewerten; 
  • Digiclass, eine sehr intuitive und benutzerfreundliche italienische LMS-Plattform mit einer Vielzahl von Funktionen.

Alle diese LMS-Plattformen und viele andere, die täglich auf den verschiedenen Marktplätzen veröffentlicht werden, haben welche Funktionen:

  1. Erstellung und Verwaltung von Inhalten: Ermöglichen Sie es Lehrern, ihre eigenen Inhalte wie Texte, Bilder, Video- und Audiodateien zu erstellen und zu organisieren, so dass sie für die Schüler leicht zugänglich sind.
  2. Kursverwaltung: Ermöglichen Sie es Trainern, individuelle Kurse zu erstellen und den Zugang der Teilnehmer zu Inhalten und Lernaktivitäten zu verwalten.
  3. Zusammenarbeit: Sie bieten Kollaborationstools wie Foren, Chats und Arbeitsgruppen, die es den Schülern ermöglichen, miteinander und mit den Lehrern zu interagieren.
  4. Bewertung und Nachverfolgung: Stellen Sie Tools zur Bewertung der Schüler und zur Nachverfolgung ihrer Fortschritte bereit, einschließlich Quiz, Tests und Aufgaben.
  5. Anpassung: Ermöglichen Sie es Lehrern und Administratoren, das Erscheinungsbild und Verhalten des Systems durch eine Vielzahl von Designoptionen und Konfigurationen anzupassen.
  6. Analytik: Bereitstellung einer Reihe von Analysetools zur Überwachung der Systemnutzung und des Lernens der Studenten.
  7. Integration: Sie sind mit einer Reihe von externen Tools und Diensten integriert, wie Turnitin, SafeAssign, Kaltura und vielen anderen.
  8. Zugänglichkeit: Sie sind so konzipiert, dass sie von mobilen Geräten aus zugänglich sind und die Zugänglichkeit für Benutzer mit Behinderungen unterstützen.

Wie wir bereits gesagt haben, gibt es noch viele andere, aber um es zusammenzufassen, LMS-Plattformen (Learning Management System) sind digitale Tools, die zur Verwaltung von Fernunterricht eingesetzt werden. Diese Plattformen ermöglichen es Lehrern, Lerninhalte zu erstellen und zu verteilen, die Fortschritte der Schüler zu überwachen und mit ihnen in Echtzeit zu kommunizieren.

Welche LMS-Plattform soll ich wählen?

Es gibt mehrere LMS-Plattformen auf dem Markt, einige kostenlos und quelloffen, andere kostenpflichtig. Die Wahl einer LMS-Plattform hängt von den spezifischen Bedürfnissen des Unternehmens oder der Einzelperson und den Funktionen ab, die die Plattform bietet.

Bei der Wahl der maßgeschneiderten Plattform muss man also einiges beachten:

  1. besondere Bedürfnisse in Bezug auf das Lernmanagement;
  2. die Möglichkeit, den Lernplan individuell zu gestalten und anzupassen;
  3. Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit der persönlichen Daten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass LMS-Plattformen, wenn sie effektiv genutzt werdensind ein leistungsfähiges Instrument zur Verbesserung des Fernunterrichts und damit zur Steigerung der Produktivität der Lernenden.

LMS war Lernen noch nie so einfach (Learning Made Simple). Wir bei SAFES PRO wissen das sehr gut und bieten viele unserer Kurse auf einer eigenen, in den USA entwickelten LMS-Plattform an, die garantiert:

  • Wirksamkeit der Ausbildung
  • Flexibilität bei der Lieferung
  • kontinuierliche und professionelle Hilfe
  • sorgfältige und rechtzeitige Zertifizierung des Lernens

Lernen Sie unser einzigartiges digitales Angebot kennen, kommen Sie zu SafesPro.

Besuche: 4

Weitere Nachrichten

Ausbildung
Veröffentlicht am 11/07/2023
Italien begegnet der Herausforderung des Fachkräftemangels mit Investitionen in die Berufsausbildung, der Umsetzung des PNRR...
Ausbildung
Veröffentlicht am 15/03/2023
Das sozialmedizinische Personal der RSSAs muss in der Lage sein, eine umfassende und individuelle Betreuung zu bieten...
Ausbildung
Veröffentlicht am 28/03/2023
Was sind die neuen Bachelor- und Masterabschlüsse für 2022-2023, die zunehmend spezialisiert sind?

Empfangen Sie Aktualisierungen über SafesPro-Aktivitäten direkt in Ihrer Mailbox. elektronische Post