safespro horizontal logo med

Offene Immatrikulation

ICDL - Voller Standard (GG)

Module 7
Dauer: 200 Stunden
+  200 Stunden im Labor
Lieferung: In Anwesenheit
Referenzsektor: Digitale Dienste
Geliefert in
Italienisch
Präsentation

Das ICDL Full Standard Zertifizierungsprogramm ermöglicht es Ihnen, die Möglichkeiten der digitalen Technologien sowohl im Alltag als auch im Beruf voll auszuschöpfen.

Am Ende des Kurses wird der Benutzer in der Lage sein, gängige Computerprogramme bewusster zu nutzen, aber auch sicherer zu navigieren, um auf Informationen und Dienste zuzugreifen, zu kommunizieren und online zu interagieren.

Digitale Kompetenzen werden nach einer Überprüfung durch Prüfungen zertifiziert. Diese Prüfungen werden automatisch über das von der AICA bereitgestellte ATES-System durchgeführt und bewertet. Die automatische Bewertung von Prüfungen ist eine Garantie für Unparteilichkeit.

Jede Prüfung besteht aus einer festen Anzahl von Fragen, die nach dem Zufallsprinzip aus den vielen in der AICA-Datenbank verfügbaren Fragen ausgewählt werden. Für die richtige Antwort auf jede Frage erhält der Kandidat eine bestimmte Anzahl von Punkten. Um die Prüfung zu bestehen, muss eine Mindestpunktzahl erreicht werden, die entweder in Punkten oder in einem Prozentsatz der Gesamtpunktzahl ausgedrückt werden kann.

TITEL STUNDEN CFU
1

Computer Essentials - Grundlegende PC-Kenntnisse

  1. Computer und Geräte.
  2. Desktops, Symbole, Einstellungen.
  3. Texte und Drucke.
  4. Dateiverwaltung.
  5. Netze.
  6. Sicherheit und Wohlbefinden.

20
2

Online Essentials - Grundlagen für das Surfen im Netz

  1. Konzepte zum Surfen im Internet.
  2. Surfen im Internet.
  3. Im Internet gesammelte Informationen.
  4. Kommunikationskonzepte.
  5. Nutzung von E-Mail.

30
3

Textverarbeitung

  1. Verwenden Sie die Anwendung.
  2. Erstellung eines Dokuments.
  3. Formatierung.
  4. Objekte.
  5. Seriendruck.
  6. Vorbereitung der Presse.

30
4

Tabellenkalkulationen

  1. Verwenden Sie die Anwendung.
  2. Zellen.
  3. Arbeitsblatt-Verwaltung.
  4. Formeln und Funktionen.
  5. Formatierung.
  6. Diagramme.
  7. Vorbereitung der Presse.

25
5

Präsentationen

  1. Verwenden Sie die Anwendung.
  2. Entwickeln Sie eine Präsentation.
  3. Texte.
  4. Diagramme.
  5. Grafische Objekte.
  6. Vorbereitung auf die Präsentation.

25
6

IT-Sicherheit - Computersicherheit

  1. Sicherheitskonzepte.
  2. Malware.
  3. Netzwerksicherheit.
  4. Zugangskontrolle.
  5. Sichere Nutzung des Internets.
  6. Kommunikation.
  7. Sichere Datenverwaltung.

30
7

Online-Zusammenarbeit

  1. Konzepte der Zusammenarbeit.
  2. Vorbereitung auf die Online-Zusammenarbeit.
  3. Nutzung von Tools zur Online-Zusammenarbeit.
  4. Mobile Zusammenarbeit.

40
Die in diese Einheit eingestuften Berufe verwenden mechanische, elektromechanische, elektronische oder computergestützte Mittel und geeignete Schreibtechniken, um Manuskripte, Protokolle und Dokumente oder Protokolle abzuschreiben, die im Rahmen der Tätigkeit des Unternehmens oder der Organisation erstellt werden, oder führen diese Aufgaben als Dienstleistung für Dritte aus.
ICDL Full Standard Zertifikat
Alter zwischen 16 und 35 Jahren. Sie sind weder erwerbstätig noch befinden Sie sich in einer Schule oder Ausbildung.
Kurs in Zusammenarbeit mit
AICA

Sie könnten auch interessiert sein an...

Firmenschulung (MEPA)

Offene Immatrikulation

Dauer: 60 Stunden
Unternehmenspass

Offene Immatrikulation

1. Ebene Universität Master-Abschluss
Module 8
Dauer: 1500 Stunden
ECTS: 60
Firmenschulung (MEPA)

Offene Immatrikulation

Dauer: 60 Stunden
Firmenschulung (MEPA)

Offene Immatrikulation

Dauer: 40 Stunden

Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns!

Vor der Antragstellung

Kurs mit Zertifizierung

ICDL - Voller Standard (GG)

Sie können sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie auf den Link am Ende unserer E-Mails klicken.

Operation abgeschlossen!

Wir haben Ihnen eine Bestätigungsmail